Vertretungsplan

Auf der Startseite kann sich jeder über den Hygieneplan der Schule informieren.

 

Hinweis zur Verwendung einer Mund-Nase-Bedeckung (MNB)

Das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport weist ausdrücklich darauf hin, dass zum Fremdschutz in der Gemeinschaft das Tragen einer textilen Barriere in Form eines medizinischen Mundschutzes oder einer Mund-Nase-Bedeckung (MNB) erforderlich ist.
Bei einer MNB muss es sich nicht um professionelle oder hochwertigere Masken handeln, sondern auch selbstgenähte MNB sind ausreichend. Auch Schals und Halstücher können dieser Pflicht als übergangsweise Notlösung entsprechen.
Eine MNB ist in den Pausen und beim Schülertransport zu tragen. Im Unterricht ist das Tragen einer MNB bei gewährleistetem Sicherheitsabstand nicht erforderlich.
Das Schulverwaltungsamt weist darauf hin, dass für die Bereitstellung eines Mund-Nasen-Schutzes die Eltern bzw. Schüler verantwortlich sind. Ein einfacher Schutz mit Tuch oder Schal oder selbst angefertigter Maske genügt, s.o.

 

Hinweis für die Klassen 9 und 10

Unter dem Punkt Berufsberatung wurden zwei Dokumente der Berufsberaterin Frau Meier veröffentlich.

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir haben für die Zeit bis Pfingsten neue Aufgaben für die Schüler der Klassen 5 bis 8 erstellt.
Wenn die Aufgaben in der Schule abgegeben werden sollen, steht es mit dabei. Ihr könnt sie wieder im Schulhaus ablegen oder in den Briefkasten werfen. Denkt bitte daran, auf jedes Blatt euren Namen und das Fach zu schreiben.

Die Aufgaben für die Klassen 6a, 7a und 8a wurden ergänzt. (18.5.2020, 13.45 Uhr)

Alle andere Aufgaben bringt ihr mit, wenn für euch der Unterricht wieder beginnt. 

Bleibt gesund und haltet durch. Nutzt bei Fragen die dienstlichen E-Mail-Adressen der Lehrerinnen und Lehrer unter "Kontakte" auf dieser Homepage.

Eure Lehrerinnen und Lehrer