Schülerbeförderung

15.09.2022

 

Die Fahrstrecken der Weimarer Linie (PVG) wurde durch die Sömmerdaer Linie (VWG) übernommen. Dadurch entfallen die Sonderfahrscheine. Ausnahme: nur bis zur Station "Hauenthal" (Weiterfahrt Groß- und Kleinbrembach) werden Sonderfahrscheine ausgestellt.

 

___________________________________________________________________________

21.12.2021

Auf Grund eines erhöhten Krankenstandes und Quarantänefällen verzeichnen viele Verkehrsbetriebe, so auch wir, eine eingeschränkte Personalverfügbarkeit.

Deshalb wird die bereits seit 13.12.21 eingeführte zeitweilige Veränderung der Schülerbeförderung Roldisleben + Rastenberg nach Buttstädt bzw. Kölleda (Linien 242 / 278) weiterhin bis zunächst 04.03.22 verlängert:

1) Die planmäßigen Abfahrten der Linie 242 / 278 an den Haltestellen

   7.02 Bachra (Richtung Buttstädt)

   7.05 Schafau (Richtung Buttstädt)

   7.15 Roldisleben (Richtung Buttstädt sowie Umstieg nach Kölleda) werden durch einen Kleinbus (8 Plätze) durchgeführt.

2) Die planmäßige Abfahrt der Linie 278 an folgenden Haltestellen entfällt:

   7.22 Rastenberg, Schule (Richtung Buttstädt)

   7.23 Rastenberg, Untertorstr. (Richtung Buttstädt)

   7.26 Hardisleben, Hauptstr. (Richtung Buttstädt)

>> Bitte stattdessen die Linie 226 der PVG Weimarer Land (Richtung Weimar) benutzen:

   7.25 Rastenberg, Schule (Richtung Buttstädt / Weimar)

   7.26 Rastenberg, Untertorstr. (Richtung Buttstädt / Weimar)

   7.29 Hardisleben, Hauptstr. (Richtung Buttstädt / Weimar)

 

Die Rückfahrten mittags/nachmittags sind nicht betroffen.